Braucht Dein Teenager Hilfe, um sich selbst zu verbessern?

Anstatt der Laune und Einstellung nachzugeben, komme mit Ihm stattdessen in unsere Kampfsportschule!

Jugendliche sind klug und fähig, aber sie können auch ihre eigenen schlimmsten Feinde sein. Zwischen Gruppenzwang, dem angeborenen Drang, sich gegen ihre Eltern aufzulehnen, und ihren steigenden Hormonen kann es unmöglich sein, dass sie in der Nähe sind. Aber alles, was sie brauchen, ist ein Ventil für ihre Frustrationen und eine Gelegenheit zu lernen, wie sie ihre Bestes sein können.

Jugendliche verdienen es, sich gut zu fühlen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Teenager sich unzulänglich, traurig und einsam fühlen. Sie sind hart zu sich selbst und haben möglicherweise Probleme mit dem Selbstwertgefühl.

In unseren Kampfkunstkursen lernen sie, dass sie über Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügen, die sie stark und einfallsreich machen und wie sie das Beste aus ihrem Körper und Geist machen können.

Mit der Zeit hilft die Kontrolle über Körper und Geist, Selbstvertrauen und Selbstvertrauen aufzubauen.


Dein Teenager wird mit jeder Klasse wachsen!

Jugendliche, die Kampfsport studieren, lernen in jeder Lektion die Vorteile von Selbstbeherrschung und Disziplin. Unsere Kurse legen Wert auf Disziplin, Respekt und Ausdauer. Die Schüler lernen, dass die Art und Weise, wie sie andere im und ausserhalb der Kampfsportschule behandeln, sich auf sie als Menschen auswirkt und sich auf ihre Fähigkeit auswirkt, ihre Ziele zu erreichen.

Disziplin übersetzt in die Schule, zu Hause und darüber hinaus.

Jugendliche neigen dazu, den einfachen Ausweg zu finden, wenn sie zu Hause und in der Schule vor Herausforderungen stehen.

Kampfsportkurse bringen Teenagern bei, sich bei der Verfolgung der gewünschten Ziele zu disziplinieren.

Wenn sie ihre Ziele erreichen, lernen sie die Rolle zu schätzen, die Disziplin dabei gespielt hat, sie dorthin zu bringen.


Hole Dein Kinde von der Couch und in die Welt der Kampfkünste.

Es könnte so aussehen, als würde Dein Teenager gerne den ganzen Tag auf der Couch sitzen und Videospiele spielen oder in sozialen Medien posten.

Die Elektronik-Epidemie mag in vielerlei Hinsicht eine gute Sache sein, aber Teenager brauchen immer noch körperliche Aktivität, um fit und gesund zu bleiben.

Kampfsportkurse bieten Teenagern herausfordernde Workouts in einer unterhaltsamen, sozialen Umgebung, die mit jedem Videospiel mithalten kann.

Ziele setzen (und erreichen)

Jugendliche scheinen es manchmal nicht zu interessieren, ob sie sich kurzfristig oder langfristig Ziele setzen.

Das erlernen der Kampfkünste erfordert, dass sie regelmässige Ziele verfolgen. Jede Fähigkeit, die sie erlernen, und jeder Gürtel, den sie verdienen, stellt ein Ziel dar, das sie erreicht haben.

Auf diese Weise erhält der Teenager die Werkzeuge, die er benötigt, um in der Schule, zu Hause und im Leben erreichbare Ziele zu erreichen.


Stundenplan

Zugang zu unserem Stundenplan & EXKLUSIVE SPECIALS

Sichere dir Deinen Platz und starte noch Heute mit unserem EXCELLENTEN Angebot!